Optimierte Formel und neues Design - A1 HIGH END Spray Wax ab sofort noch leistungsstärker

Als im vergangenen Jahr das A1 HIGH END Spray Wax auf dem Markt eingeführt wurde war die Resonanz durchweg positiv und es erfreute sich größter Beliebtheit. Aufgrund von Qualitätsschwankungen bei einem der Rohstoffe, der zu Einbußen bei der Langzeithydrophobie führen konnte, wurde eine Rückrufaktion gestartet und das Produkt kurzzeitig vom Markt genommen.

Nach eingehender Analyse und intensiver Forschungsarbeit ist es jetzt gelungen, eine noch leistungsstärkere Formulierung zu entwickeln.

Mit dem optimierten A1 HIGH END Spray Wax bietet Dr. Wack einen mühelosen Langzeitschutz bei kürzester Verarbeitungszeit. In nur wenigen Minuten erzielt das neue A1 HIGH END Spray Wax ein schlierenfreies Ergebnis. Es lässt sich in kürzester Zeit verarbeiten und verursacht keinerlei weiße Spuren auf Kunststoffteilen. Dank der innovativen Hydrophobieformel werden Lack- und Kunststoffteile viele Monate geschützt. Es wirkt zudem farbauffrischend und sorgt für spiegelnden Glanz und ein tolles Glättegefühl mit einer geschmeidigen Oberfläche.

Für die Verarbeitung des Wachses kommen idealerweise zwei Tücher A1 DAS TUCH (UVP 9,99 Euro) zum Einsatz. Mit dem ersten wird das Wachs aufgetragen, mit dem zweiten Tuch nachgewischt.

A1 HIGH END Spray Wax ist in der neugestalteten 500 ml Sprühflasche ab sofort für unverbindliche 16,99 Euro im gut sortierten Fachhandel erhältlich.

Und sollte ein Anwender wider Erwarten mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, so bietet Dr. Wack auch für dieses Premiumprodukt eine Geld-zurück-Garantie an.

Ausführliche Informationen zu A1 HIGH END Spray Wax und zu weiteren Produkten aus dem Hause Dr. Wack sind online erhältlich: www.dr-wack.com

Und sollte ein Anwender wider Erwarten nicht zufrieden sein, so bietet Dr. Wack selbstverständlich auch für dieses Produkt eine Geld-zurück-Garantie an.

Pressekontakt:
Albert Mediamarketing e. K.
Florian Albert
Albstatter Strasse 17
97295 Waldbrunn
T: +49 (0)9306 / 984099
F: +49 (0)9306 / 984088
E-Mail: dr.wack@albert-mediamarketing.de